Stellenangebot

Die JUS – Jugendhilfe und Soziale Arbeit gGmbH ist ein Träger der sozialen Arbeit in Bremen und sucht für die Inobhutnahmestelle zu sofort eine:n engagierte, flexible und erfahrene

Sozialpädagog:in (m/w/d) in Teilzeit mit ca. 30 – 35 Wochenstunden

für die Betreuung von Jungen zwischen 13 und 17 Jahren, mit unterschiedlichem kulturellen und sprachlichen Hintergrund. Die Tätigkeiten umfassen eine breite und sehr abwechslungsreiche Aufgabenpalette, die auch einen hohen persönlichen Gestaltungsspielraum zulässt.

Zu Ihren Aufgaben gehört:

  • Die Sicherstellung des Schutzes der untergebrachten Jungen (13 – 17 Jahre)
  • Begleitung und Förderung im pädagogischen Alltag
  • Vertrauens- und Ansprechperson für die Jungen in der Einrichtung
  • Unterstützung bei der Tagesstruktur
  • Durchführung von Einzel- und Gruppengesprächen
  • Aufnahmen und Beendigungen der Maßnahme durchführen
  • Begleitung der Jungen zu Hilfeplangesprächen, Ärzten und Terminen mit dem Bezugssystem
  • Unterstützung bei der Perspektivplanung
  • Dokumentation in unserer Software
  • Einbeziehen von weiteren Fachkräften und Institutionen
  • Enge Kooperation mit anderen Einrichtungen (Netzwerkarbeit)

Wir bieten:

  • Die Einbindung in ein erfahrenes Team
  • Regelmäßige Supervision und Fachberatung sowie Individuelle Fort-und Weiterbildung
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Eingruppierung in Anlehnung an den TVL-SuE zzgl. betrieblicher Zusatzversorgung
  • E-Bike Leasing

Ihr Profil:

  • Die staatliche Anerkennung als Sozialpädagog:in/Sozialarbeiter:in bzw. Erzieher:in, möglichst mit Zusatzqualifikation in Systemischer Beratung o. ä.
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Jugendhilfe
  • Ausgeprägte Kooperations- und Kommunikationseigenschaften
  • Engagement, Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit sowie Freude an kreativen Lösungen
  • EDV-Grundkenntnisse
  • Die Bereitschaft zu Diensten zu ungewöhnlichen Zeiten und an Wochenenden wird vorausgesetzt

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen senden Sie bitte an bewerbung@jus-bremen.de
oder JUS Jugendhilfe und Soziale Arbeit gGmbH, Abteilungsleitung Hilfen zur Erziehung, Plantage 24, 28215 Bremen

← zurück zur Übersichtsseite